„Werde Erfolgsgestalter.“
So leidenschaftlich wirbt die DZ BANK um neue Talente

26. April 2021 Perspektive, Zukunft, Stabilität

Eine starke Arbeitgebermarke ist das A und O für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens. Sie stärkt die Identifikation nach innen und wirbt nach außen um neue Talente. Deshalb hat die DZ BANK ihre Employer Branding Aktivitäten nun neu gestaltet. Menschen und Marke rücken dabei eng zusammen.

Niklas arbeitet als Young Professional in der IT der DZ BANK.

Niklas bastelt in seiner Freizeit gerne an elektronischen Geräten und baut Roboter. Timon steht am Wochenende im gelben Trikot als Schiedsrichter auf dem Fußballplatz. Yvonne liebt Kunst über alles. Und Alexander spielt in seinem Wohnzimmer tatsächlich Schlagzeug. So unterschiedlich diese vier Menschen auch sein mögen, sie alle eint eines: Sie sind Kolleg*innen und arbeiten im gleichen Unternehmen – der DZ BANK.

„Passt ihr zu mir und ich zu euch?“

DZ BANK-GIFs für die eigene Insta-Story.

Diese vier und viele weitere Kolleg*innen haben sich gemeldet, um an der neuen Arbeitgebermarken-Kampagne der DZ BANK persönlich mitzuwirken. „Die Resonanz auf unseren Aufruf zur Teilnahme an den Shootings war überwältigend. Über 80 Kolleg*innen waren bereit, nicht nur Einblick in ihr Berufsleben zu geben, sondern auch den Blick ins Private, auf ihre Hobbys und Leidenschaften zu teilen“, berichtet Karin Knoblauch, verantwortlich für das Personalmarketing, über das Making-of des neuen Arbeitgebermarken-Auftritts der DZ BANK. „Uns ging es dabei nicht nur darum, die verschiedenen Aufgaben erlebbar zu machen. Sondern eben auch das, was unsere Mitarbeiter*innen, die diese Jobs ausfüllen, als Menschen ausmacht. Warum? Nun, am Ende geht es ja bei jeder beruflichen Entscheidung nicht nur um einen Arbeitsplatz, sondern auch um die entscheidende Frage: Passe ich zu den Menschen dort – und die zu mir?“, erläutert die Personalerin den Hintergrund.

Making-of: Die Mitarbeiter*innen der DZ BANK beim Foto-Shooting.

„Werde Erfolgsgestalter“

Ausgangspunkt und Grundlage der Neuentwicklung der Arbeitgebermarke war die aktuelle Markenkampagne der DZ BANK. „Durch eine Verzahnung der beiden Auftritte wollten wir ein einheitliches Erscheinungsbild nach innen und außen schaffen. „Wir haben unseren Markenclaim ,Gemeinsam Erfolg gestalten‘ daher mit ,Werde Erfolgsgestalter‘ in die Bewerberansprache übersetzt“, erzählt Knoblauch. „Und unsere Mitarbeiter*innen erzählen, was wir bieten, wen wir suchen, und was die DZ BANK als Arbeitgeber so einzigartig macht.“

Multimedial – und von allen mit-„gestaltbar“

Nicht nur die Karrierewebsite hat dafür ein komplett neues Look-and-Feel erhalten. Sie möchte jetzt mit lebendigen Bildern und persönlichen Erfahrungsberichten beeindrucken. Sondern auch die begleitende neue Kampagne wird multimedial auf allen Kanälen gespielt: Die farbenfrohen Szenen aus dem privaten Leben und am Arbeitsplatz sorgen auch in Stellenanzeigen, auf Plakaten an Schulen und Hochschulen sowie in Social Media für Wiedererkennbarkeit. Dabei beweisen die verantwortlichen Kampagnenmacher Liebe zum Detail: Mit DZ BANK-GIFs, also animierten Bildchen, kann jeder Mitarbeiter seine Instagram-Storys aufpeppen. Außerdem gibt es extra Hintergründe für das Design der eigenen XING- oder LinkedIn-Profile. „Unsere Mitarbeiter*innen sind ja schließlich die besten Markenbotschafter für unsere Arbeitgebermarke – jede und jeder einzelne als echter Erfolgs-„Gestalter“! Daher wollen wir es allen so einfach wie möglich machen, sich an dem Auftritt zu beteiligen“, erklärt Karin Knoblauch.