Das sind unsere Willkommenstage 2019 für Azubis und Studenten der DZ BANK Gruppe

11. September 2019 Perspektive, Zukunft und Stabilität

Die ersten Schritte ins Berufsleben sind aufregend. Denn es steht ein ganz neuer, entscheidender Lebensabschnitt an. Die Unternehmen der DZ BANK Gruppe bieten ihren neuen Azubis und Studenten der Dualen Hochschulen sowie der Frankfurt School of Finance & Management daher auch in diesem Jahr wieder ganz besondere Willkommenstage.

Mit großen Erwartungen und Kribbeln im Bauch kommen in diesen Tagen die neuen Nachwuchskräfte in unsere DZ BANK Gruppe. Ob Investmentfondskaufleute, Kaufleute für Büromanagement, Bankkaufleute, Wirtschaftsinformatiker oder BWLer mit integriertem Bachelor-Studium, sie alle erleben dabei, dass sie in unseren Häusern herzlich willkommen sind. Die Verantwortlichen bei Union Investment, Bausparkasse Schwäbisch Hall, TeamBank, DZ BANK, DZ HYP, R+V oder DZ PRIVATBANK haben dafür ganz besondere und individuelle Programme aufgelegt.

Willkommenskultur in der DZ BANK Gruppe

Bei Union Investment gab es während des 10-tägigen Einführungsprogramms einen Teamtag mit Floßbau und GPS-Rallye. Bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall heißen die Willkommenstage bezeichnenderweise „Fuchsstarter-Days“, mit dem Auftrag, die neue „zweite Heimat“ ausgiebig zu beschnuppern. Bei den fünftägigen StartUp Days der DZ BANK verfliegt die Anfangsnervosität bei einem inspirierenden Outdoortraining mit Teamaufgaben und einer KultuRallye wie im Flug. Am Azubi-Erlebnis-Tag der TeamBank und in der Einführungswoche der DZ HYP nehmen die alten Azubis die neuen Kolleginnen und Kollegen gleich unter ihre Fittiche. So helfen sie unseren Nachwuchskräften bei ihren ersten Schritten auf dem ungewohnten Terrain.

Es bleibt spannend

Nach den Willkommenstagen starten die Nachwuchskräfte dann durch. Je nach Programm und Standort variiert das. Die DZ BANK-Studenten der Frankfurt School sowie die IHK-Azubis gehen beispielsweise direkt in ihre Fachbereiche. Die Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg beginnen ihre Ausbildung im Oktober. Das Besondere im Vertrieb der R+V ist, dass der Nachwuchs gleich Bestandteil des Teams und mitten im Geschehen ist.

Bei der DZ PRIVATBANK starten die Nachwuchskräfte ihr duales Studium gleich in zwei Ländern: Die Theorie erlernen Sie an der DHBW in Mannheim und können diese dann in der Bank am Standort Luxemburg gleich anwenden - auch etwas ganz Besonderes.

Das Motto: Mehr beWIRken

Die Willkommensprogramme in unseren Häusern sind eine herzliche Einladung an alle unsere Nachwuchskräfte. Sie lautet: Seid willkommen in unserer großen Solidargemeinschaft der DZ BANK Gruppe, in der das WIR groß geschrieben wird. Hier dürft und könnt Ihr „mehr beWIRken“ – von der ersten Minute an.